•  

Hier erfahren Sie die neuesten Infos über unser Unternehmen!

::warenwirtschaft



GRND


Grunddatenverwaltung

Artikel- (Waren-)Gruppen mit individuellen Sachmerkmalen (DIN 4000)
Teilestamm für Modelle, Artikel, Teile, Zutaten, Rohwaren, (Dienst-)LeistungenZuordnung von Bildern (Katalog-) und Skizzen zum Artikel
Etiketten/Barcode
Zolldaten/Ursprungsländer, Präferenzerklärung
n-stufige Stammstücklisten
 


VERT


Vertriebsabwicklung

Auftragsschnellerfassung
Direkte Lieferbereitschaftsprüfung für Sofort- und Terminaufträge
Mengen– und Rabattstaffeln
Automatische Preisfindung (auch Einkaufsverbänden, Warengruppen)
Verbandsabwicklung
Block-, Rahmen-, Abrufverträge 
Fremdwährungsfähig
Preislistenverwaltung
 


VERS


Versandabwicklung

Versand-Kommissionierung (Picklisten)
Preislistenverwaltung
Streckengeschäft
Beistellungen für PVV (Packlisten, Lieferung an Lieferanten, Retouren)
Schnittstelle zu Zoll-Abwicklung (Proformarechnung mit Zollwert)
Versandvorschläge, Zuteilung
Druck Versandaufkleber, Etiketten, Inhaltsverzeichnisse
 


FRKO


Frachtkostenberechnung

Frachtkostenberechnung für Spedition und Post AG
Rechnung im Paket
 


FAKT


Fakturierung

Sammelfaktura, Verbandsabrechnung 
Verwaltung der Anzahlungen (ohne Rechnung/mit Rechnung)
Schlussrechnung
Provisionsrechnung
Sofortrechnung (Rechnung im Paket)
Fremdwährungsfähig
 


DISP


Disposition

verbrauchs- (stochastische), bedarfs- (deterministische) und auftragsgesteuerte Disposition pro Artikel einstellbar n-stufige Bedarfsstücklisten
Reichweitenprüfung pro Grösse
Man. und autom. Bestellvorschlagserstellung
Verbrauchswerte in Teilegeschäftszahlen 
virtuelle Materialreservierung; Reichweitenermittlung
 


BEST


Lagerbestandsführung

Grössen, Chargen und Partieverwaltung, Materialzustand
Mehrlagerfähigkeit / Zoll- und Sperrlager
Materialbuchungsjournal
Inventur, permanente, Stichtags-; Bestandsbewertung
Lageroptimierung 
Schnittstellen zu Fremd-LVS (Hochregalverwaltungssysteme)
Druck Warenbegleitschein (Etiketten)
 


ERPR


Eingangsrechnungsprüfung

Organisatorisch bedingte Trennung von Hauptbuchhaltung (wg. V-St. und Skonto) und Nebenbuchhaltung (Kontierung; Rechnungs-
prüfung) durch System unterstützt.
Direkte Kostenzuordnung und Nachbewertung 
Durchschnittseinstandspreisberechnung
Belastungsrechnung (Gegenrechnung)
Schnittstelle zu Fremd-Fibu
 


EINK


Einkauf

Block-, Rahmen-, Abrufverträge; Liefereinteilung; Fortschrittszahlen
Bestellschnellerfassung  
Lieferüberwachung (Termine, Teil- Überlieferung)
Wareneingang mit WE-Prüfung, Rückkopplung auf Bestellwesen
 


KOTR


Kostenträgerrechnung (Kalkulation)

Differenzierte Kostenträgerrechnung (Strukturstücklisten) mit Kostenzuordnung pro Stücklistenposition (Rohware, Einzelteile, Baugruppen, Produkte) nach Voll- und Grenzkosten.
Vor- und Nachkalkulation, mitlaufende Kalkulation
Leistungserfasssung; Bruttolohn (Zeit-, Akkord-)
Materialkostenerfassung
 


PEZE


Personalzeiterfassung

Kommt/Geht Anwesenheitszeiten
Ausfallzeiten; Auswertungen
Frei gestaltbare Beschäftigungszeitmodelle
Schnittstelle zu Zeiterfassungsgeräten (BDE)
Schnittstelle zu Lohnabrechnungssystemen (PAISY)
 


STAT


Bertiebswirtschaftliche Auswertungen

Artikelstatistik 
Renner/Pennerliste usw.
Rohertragsdarstellung
Kundenstatistik/Umsatzstatistik
Lieferantenstatistik
 


KOMM


Kommunikation

EDI über (OFTP)
nach VDA oder EDIFACT-Format
über ISDN, TCP/ IP, X.25, X.400

 .


© 2009 by QUADRIGA Softwareentwicklungs GmbH & Co KG | design & code by Katharina Paul